Archiv der Kategorie: Allgemein

Stadtradeln

Bei der diesjährigen Stadtradeln-Aktion haben in Deutschland
2496 Kommunen teilgenommen, 511387 Teilnehmer stiegen aufs Rad und legten insgesamt 91 Mio. km zurück
– eine CO2-Vermeidung von 14.038 t.

Der TSV belegte mit 24 Radlern in seiner Kommune
(66 gemeldete Teams) mit 4881 km Platz 9, bei km pro Kopf sogar Platz 5!

Hier die Daten der 7 Erstplatzierten in unserem Team,

desweiteren stiegen aufs Rad bei dieser Aktion:
Ulrich und Heike Machon, Roman Post, Rainer Stöppler, Silke und Ralf Bünte, Wilfried Eickmeier, Hildegard Erdelt, Pia Machon, Astrid Meierhenrich, Carsten Schmidt, Monika Helmer, Ursel Danger, Anne Eickmeier, Ulrich Kramer, Frank und Anke Wöstenfeld.

Wir danken allen Radlerinnen und Radlern.

Museumswalk

Erfolgreich
Beim Museums-Walk im Freilichtmuseum Detmold
waren Renate und Karin Eickmeier, die die Strecke in einer Zeit von
1:10:18 h bzw. 1:10:19 h zurücklegten.

Auch hier applaudieren wir herzlich!

Der TSV Bentrup-Loßbruch ehrt seine fleißigen Wanderer

Auch das Wanderjahr 2021 war von der Corona-Pandemie beeinflusst, sodass nicht alle geplanten Wanderungen so durchgeführt werden konnten, wie ursprünglich vorgesehen.
Dennoch das Team um Gruppenleiter Günter Helmer ließ sich nicht beirren. – Erst war Eigeninitiative gefragt. Im April und Mai des Jahres wurden den Wanderfreunden einfach Wanderrouten vorgeschlagen, die sie dann allein oder im Familienverbund eigenständig abwandern konnten.
Ab Juni stieg die Wandergruppe dann wieder ins gemeinsame Wanderprogramm ein.
Schöne Touren im Lipperland, die jeweils mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken endeten, fanden großen Anklang.
Für alle ein besonderes Erlebnis war im August sicherlich die Teilnahme am vereinsinternen „TSV-24-Stunden-Lauf“, der als sportliches Ereignis im Rahmen des 100-jährigen Bestehen des Vereins ausgerichtet wurde. Nachdem die Wanderer ins Ziel kamen wurden sie mit einer Erinnerungsurkunde und einem leckeren Frühstück belohnt.
Zwischen November 2021 und März 2022 erforderte der Pandemieverlauf erneut eine Wanderpause.
Im April fand dann die Auftaktwanderung rund um Bentrup-Loßbruch statt, an der nun dann auch endlich in einem feierlichen Rahmen die Ehrungen aus 2021 nachgeholt werden konnten.
Eine Wandernadel in „bronze“ wurde verliehen an: Helga Brinkmann, Brigitte Lublow, Dieter Gretler und Astrid & Roland Manz. Mit einer silbernen Wandernadel wurde Marina Sonnenberg ausgezeichnet, und über eine Wandernadel in Gold mit Silberkranz konnte sich Herta Helmer freuen.

Eine besondere Auszeichnung ging an Gisela Potthast, die sich durch zahlreiche Wanderungen in den letzten Jahren die Wandernadel „Gold 300“ erwandert hat.

Marlis Eickmeier

Ein Ostergeschenk für die Mitglieder

Der TSV feierte 2021 sein 100-jähriges Jubiläum.
Aus diesem hat der TSV eine Festschrift erstellt, die in diesen Tagen an alle Mitglieder verteilt wird.
Das 100-Seiten-Heft enthält neben einer ausführlichen, reich bebilderten Chronik des Vereins auch eine Vorstellung der einzelnen Sportgruppen, des Vorstandes, der Arbeitsgruppen und ihrer Tätigkeit.
Vereinsmitglieder, die an den Übungsstunden in der Turnhalle teilnehmen, erhalten die Festschrift über ihre Gruppenleiter bzw. -leiterinnen.
Alle anderen / passiven Mitglieder und alle die, die momentan nicht am Sport in ihren Gruppen teilnehmen, bekommen ihre Exemplare nach und nach ausgehändigt. Beim Verteilen sind wir hier auch auf die Hilfe von Mitgliedern angewiesen.
Einzelne Exemplare können auch – auf vorherige Anfrage – bei Marlis Eickmeier oder Wolfgang Fischer persönlich abgeholt werden.
Viel Spaß beim Lesen.

P.S. Wir bitten um Verständnis, dass vorerst pro Mitglied/Familie nur ein Exemplar ausgegeben wird, ab Mai stehen dann evtl. noch weitere Exemplare zu Verfügung.

Friedenslieder an der Alten Schule

Mit Unterstützung durch den TSV, durch die Interessengemeinschaft Bentrup-Loßbruch und der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Heiden fand am Sonntag, 13. März eine Benefiz-Musikveranstaltung auf der Wiese vor der Alten Schule in Bentrup statt.
Angesichts des brutalen Überfalls des russischen Militärs auf die Ukraine hatte Mickey Meinert, Gitarrist, Sänger und Songwriter eine Solidaritätsaktion in Form eines Open-Air-Konzertes geplant und innerhalb einer Woche mithilfe obengenannter Organisationen „aus dem Boden gestampft.
Auf der Bühne musikalisch unterstützt wurde er dabei von Zacky Tsoukas und Matze Pethig. Viele andere lokale Musik-Größen wie Dirk Schelpmeier, Ulrike Wahren, Peter Stolle und die stimmgewaltige Lotti Epp gestalteten dieses 3-stündige Musik-Event als Solidaritätsaktion für die Ukraine mit.


Die Folk Company intonierte Hannes Wader „Es ist an der Zeit“ und in Folge kamen noch etliche bekannte und weniger bekannte „Anti-Kriegs-Lieder“ zu Gehör. Neben eigenen Stücke waren hier viele Cover-Versionen zu hören:
Von Georg Danzers „Freiheit“ bis zum „Universal Soldier“ von Donavan. Dazwischen kamen Wortbeiträge von Dieter Bökemeier (Pfarrer der Diakonie), Frank Hilker (Bürgermeister Stadt Detmold) sowie Aylin Sayin (Theolgiestudentin).
Für die Technik waren MD Musik und Tino Buhig zuständig, die Einlasskontrolle übernahm der TSV, für die Verpflegung sorgte die IGBL.
Über 400 Zuhörer spendeten den Künstlern reichlich Beifall und sangen beim abschließenden „Give Peace a Chance“ noch begeistert mit.
Die während der Veranstaltung gesammelten Geldspenden kommen der Diakonie Katastrophenhilfe und der osteuropäischen Partner der Lippischen Landeskirche zugute.

TSV-Hymne jetzt online

Die TSV-Hymne „100 Jahre TSV“ ist jetzt online
zu finden unter „Youtube.com“ – Stichwort „100 Jahre TSV BenLo“

MickeyMeinert
bisher 145 Abonnenten
TSV BenLo (100 Jahre) MICKEY MEINERT & die BenLo – Sternchen
Video – Produktion: Meinert / TSV BENTRUP – LOSSBRUCH

Text & Musik: Mickey Meinert
Drums: Zacky Tsoukas
Piano & Hammond: Achim Meier
Bass: Benno Richter
Harmony Vocals und Akkordeon: Lutz Becker

BenLo – Chor: Aylin, Birgit, Dino, Ela, Gabi, Hannah, Heike, Karin, Klucki, Lutz, Marlis, Nicole, Ralf, Renate, Sandra, Uli, Uwe

Mein Dank gilt dem TSV für viele Jahre Spaß & Schweiß sowie allen mitwirkenden Musikern und Vereinsmitgliedern.

Ganz besonders möchte ich meinem lieben Freund und unserem Präsi Ralf Bünte danken, für seine Initiative, Mithilfe & Unterstützung, –

Mickey

Die Musik-CD ist erhältlich bei Ralf Bünte und Heike Machon