Gut gelaufen

.. und gewalkt
Schon im ersten Halbjahr haben Walker und Läufer vom TSV an verschiedenen Lauf- und Walkingveranstaltungen teilgenommen und auch wieder gute Platzierungen erreicht:
Museumswalk
644 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, vor dem Saisonstart das Freilichtmuseum zu besuchen.
Beim 5. Museumslauf genossen sie Sonnenschein und eine herrliche Landschaft auf einer 7,5 km-Strecke vorbei an historischen Häusern und Gebäuden.
Mit dabei: Sigrid Dreier-Richwin, Karin und Wilfried Eickmeier. Hier gab es keine Zeitmessung.

Ralf Schiewe beteiligte sich auch dieses Jahr wieder am Hermannslauf. Rolf Schiewe HermannslaufDie 32 km-Strecke quer durch den Teutoburger Wald vom Hermannsdenkmal bis zur Sparrenburg in
Bielefeld legte er in 2:54:15 h:m:s zurück und belegte damit Platz 105 AK / 2054 Ges.
Martin Brand, der für den TV Lemgo startete, belegte sogar den 4. Platz in seiner AK und den Gesamtplatz 101 !!

Beim 43. Hörsterberg-Volkslauf starteten 378 Sportler und ließen sich weder von aufgeweichten Waldwegen, Gegenwind oder Wolkenbrüchen aufhalten. Hier belegte Heinz Tölle auf der 10-km-Strecke Platz 1 in seiner AK / Platz 22 gesamt mit 50:54 min.Hörste Heinz Tölle
Martin Brand kam mit 1:27:40 h:m:s auf der Halbmarathonstrecke auf Platz 1 AK /Platz 5 gesamt.Hörste Martin Brand
Den 1. Platz bei den Nordic-Walkern auf der 10 km-Distanz errang diesmal Wolfgang Fischer in einer Zeit von 1:14:52 h:m:sHörste Wolfgang
Beim 43. Hiddeser Volkslauf am 1. Juni 2014 starteten Ulla Danger, Claudia Dingelmann und Karl-Heinz Danger beim 7,5 km Walking und Mika Dingelmann beim 1 km Kinderlauf. Die Ergebnisse: Karl-Heinz Danger Platz 1 in 52:47 min, Ursel Danger Platz 16 in 1:06:53 und Claudia Dingelmann Platz 18 in 1:06:56. Mika Dingelmann belegte den 1. Platz in der AK U10 m / 7. Platz gesamt ! von Kalla

Wir gratulieren

Das könnte dich auch interessieren …