… und Mutti darf zuhause bleiben

Achtung! Bewegungsbaustelle in der Turnhalle
Am Sonntag, den 25.10.2015 war es endlich wieder soweit! Die Kinder, Väter, Onkel & Opa’s konnten sich in der Turnhalle bewegen, auspowern und viele tolle Sachen ausprobieren. Von 9.00 Uhr bis 10.15 Uhr kamen 8 Kinder, die zwischen 0-3 Jahre waren, in die Turnhalle. Dort waren schon eine Rutsche, eine Wackelbrücke, ein Bällebad, Tunnel, Zelte und viele Kleingeräte aufgebaut, sodass die “Zwerge” motiviert waren, direkt alles auszuprobieren.Bewegungsbaustelle 1
In einer kleinen Pause wurden die Geräte umgebaut, sodass sich die 22 großen Kinder ab 10.30 Uhr mit ihren Begleitpersonen austoben konnten. Nun gab es eine Wackelbrücke, eine Rutsche, ein Parcour für Rollbretter, Pedalos, Kästen über die man mit Hilfe des Trampolins spingen konnte und die lang ersehnte Gletscherspalte, die es auch schon im Frühjahr gab.Bewegungsbaustelle 2
Wir haben uns über die rege Teilnahme gefreut und freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal!

Diese Diashow benötigt JavaScript.