Lippe-Sommer-Serie und DM in Roding

Mit dem Lauf “Rund um den Schiedersee” endete am 28. Juni die Lippe-Sommer”
Bei den Walkern startete Sigrid Dreier-Richwin für den TSV und erreichte Gesamtplatz 4 und Platz 3 ihrer AK.
Beim Hauptlauf startete Helga Brinkmann und erreichte Platz 17 der Gesamtwertung und einen hervorragenden ersten Platz in ihrer AK. Jörg Schäferkordt war beim Hauptlauf dabei und landete auf Gesamtplatz 108 und in der AK 55 auf Platz 8. Insgesamt war die Veranstaltung mit 365 Teilnehmern gut besucht und bei 25°noch erträglich warm.

In Donop starteten 4 Walker und Läufer über 7,77 km. Unter den Nordic-Walkern belegte Sigrid Dreier-Richwin Platz 4 der Frauen in einer Zeit von 1:01:22 h.
Silke Schüddekopf erreichte Platz 5 der Frauen / Platz 1 in ihrer AK mit 1:04:13 h. Martin Schüddekopf kam auf Platz 1 gesamt in einer Zeit von 0:51:40 h. Auf der Laufstrecke belegte Jörg Schäferkordt Platz 10 in seiner AK M55 mit einer Zeit 0:42:49 h.
hier die ersten Sieger der jeweiligen Wettbewerbe
In Wöbbel belegte Martin Schüddekopf Platz 2 in der Gesamtwertung und Platz 1 in seiner AK. Ebenso beim Walking startete Sigrid Dreier-Richwin, die Platz 10 der Gesamtwertung und Platz 4 ihrer Altersklasse erreichte. Bei dem Hauptlauf über 8,4 km belegte Alexander Henke Platz 96 und Platz 11 seiner AK, Jörg Schäferkordt landete auf Platz 95/Platz 10 in seiner AK. Helga Brinkmann kam auf Gesamtplatz 93 und erreichte so den 1. Platz in ihrer Altersklasse.
Martin Schüddekopf kam auf Platz 1 gesamt in einer Zeit von 0:51:40 h.

Auf der Laufstrecke kam Jörg Schäferkordt auf Platz 10 AK M55, Gesamtzeit 0:42:49

Deutsche Meisterschaften in Roding


Bei den Deutschen Meisterschaften im Nordic Walking in Roding belegte Martin Schüddekopüf mit einer Zeit von 1:06:44 h über 10 km Rang 4 im Gesamtklassement und Platz 1 in der Altersklasse M 40 unter 70 Teilnehmern.
Wir gratulieren