Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Turnen, Tanzen, Tannenbaum

Zum dritten Mal in Folge luden der Sportverein und die Interessengemeinschaft die Mitglieder der Vereine und alle Bentrup-Loßbrucher zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Am Samstag vor dem 1. Advent zeigten zunächst ca. 100 Aktive aus 11 Abteilungen in der weihnachtlich dekorierten Turnhalle des TSV einen bunten Querschnitt durch die Angebote des Vereins. (Bilder siehe unter Bilder/Videos auf der Startseite)
Turnen, Tanzen, Tannenbaum weiterlesen

Mitgliederversammlung des TSV


Bei den Vorstandswahlen zur Mitgliederversammlung des TSV am 11. März wurden alle Amtsträger in ihren Funktionen bestätigt und wiedergewählt. Einzig Jugendwartin Denise Vetter legte aus persönlichen Gründen ihr Amt nieder.
Als Nachfolgerin wählte die Versammlung einstimmig Julia Preukschat.
Auch sonst verlief die leider sehr schwach besuchte Versammlung ohne große und hitzige Debatten. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Ralf Bünte und dem Totengedenken wurden etliche Mitglieder für langjährige Vereinstreue mit Ehrennadeln und Blumensträußen bedacht. Mitgliederversammlung des TSV weiterlesen

Skat-Dorfmeisterschaft

Seit dem 27.12.10 hat Bentrup/Lossbruch einen Neuen SKATDORFMEISTER 2010 ! Hans Hannemann hat es geschaft, als erster, zum zweitenmal den Titel zu holen. Seit 2005, wo Hanns Hannemann den ersten Titel holte, können sich alle Dorfbewohner und Mitglieder des TSV, beim Skat messen. Geschlagen geben mussten sich auf die Plätze, Karl-Heiz Danger ( Zweiter Platz ) und Reinhard Kirst ( Platz 3 ). Am 27.12.2011 um 18:00 Uhr heißt es dann wieder, wer schlägt den Meister 2010 ? Bis dahin ein “ GUT BLATT “

Lothar Arndt Sieger beim Skatturnier 2006

skat_bunt.JPGAm 28.12.06 konnte der TSV 22 Teilnehmer zum Skatturnier begrüßen.

Pünktlich um 18.30 Uhr wurde bis 23.00 Uhr um jedes Spiel gereizt und gekämpft.

Gespielt wurde drei Runden mit je 18 Spielen an den „Dreiertischen“ und 24 Spielen an einem „Vierertisch“. Am Ende siegte Lothar Arndt ( 2013 Punkte; Bildmitte) vor Hans Hannemann (1958 Punkten; Links) sowie Detlef Schinkel (1894 Punkten, Rechts). Prämiert wurden insgesamt die ersten 13 Plätze.

Vielen Dank an die Organisatoren H.J. Marks und K.H. Danger für den
gelungen Abend in der alten Schule.