Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

TSV-Skatpokal


Am 14.10.2013 war es wieder soweit; pünktlich um 14:00 trafen sich 8 Spielkollegen um die diesjährigen Sieger auszuspielen. Gespielt wurde in zwei Spielrunden a` 24 Spielen. Nach Auslosung der Spieltische begann dass Reizen, Stechen, Gewinnen und Verlieren. Es war ein spannender Nachmittag an dem alle Teilnehmer großen Spaß hatten.
Sieger wurde mit 1055 Punkten Lothar Arndt
Den zweiten Platz errang mit 881 Punkten Wolfgang Schäferkordt
Den dritten Platz erspielte mit 844 Punkten Heinz Tewes
Der Ältestenrat gratuliert den Siegern herzlich und bedankt sich bei allen Spielkollegen und wünscht stets ein gutes Blatt.
PS, der Skatnachmittag findet jeden zweiten Montag im Monat um 15:00 in der Alten Schule statt.
Neue Skatkollegen sind herzlich willkommen.
für den Ältestenrat: Friedhelm Stölting

1. Detmolder Familienfest am Hangar 21

Presseartikel im Detmolder Kurier: (pdf-Dokument)
Detmolder Kurier-Wir sind Detmold (zum Öffen bitte anklicken)
Obwohl es im Umfeld attraktive Konkurrenzveranstaltungen gab (Lipper-Tage in Dörentrup, Kunstmarkt im Detmolder Schloßpark) und trotz des trüben Wetters fanden erfreulich viele Besucher – darunter viele Familien mit Kindern – am Sonntag, 8.9. den Weg zum Hangar 21 in Hohenloh.
Die Stadt Detmold hatte zum 1. Detmolder Familienfest eingeladen.
Mit dabei ca. 40 Vereine und Institutionen. 1. Detmolder Familienfest am Hangar 21 weiterlesen

Ferienspiele Sommer 2013

Der TSV veranstaltet zusammen mit der Kirchengemeinde Heiden
gemeinsame Ferienspiele vom 22. bis 28.Juli 2013
unter dem Motto: Ich bin fremd – Ihr nehmt mich auf.
Auf dem Programm stehen Spiel und Spaß, eine Übernachtung, ein Familienausflug und am Sonntag um 10 Uhr der Familiengottesdienst.
Ausführliche Informationen in der Rabatz, im Gemeindebrief der Kirchengemeinde und in ausliegenden Flyern.
Dort findet ihr auch die Anmeldeformulare.
Auskünfte beim Ferienspielteam der Kirchengemeinde Heiden (05232 9639125)
oder über www.kirche-heiden.de.

sowie bei den Jugendvertretern des TSV, Julia Preukschat und Manuela Schmidt.
Die Kosten von Montag bis Sonntag betragen (incl. Übernachtung und Familienausflug am Samstag) 30 Euro.
Verpflegung, Schlafsack und -matratze müssen mitgebracht werden.

„Mach mit“ – Mitmach-Sportfest beim TSV



übrigens: Fotos zum Volkslauf
und auch zum Mitmachtag am Samstag
sind jetzt unter „Bilder/Videos“ – Volkslauf Walk`nRun zu finden

Das diesjährigen Sportfest des TSV stand unter dem Motto: „Mach mit“. Nach dem Volkslauf am Freitagabend mit 110 Läufern und dem Hobbyfußballturnier, auch am Freitag, gab es am Samstagmorgen ab 10 Uhr auf der Wiese vor der Grillhütte ein Flohmarkt für Jedermann. Glücklich die, die einen Sonnenschirm dabeihatten. Ab 13 Uhr wurden die Besucher in die Turnhalle gebeten, wo auch eine große „Mach mit“ – Mitmach-Sportfest beim TSV weiterlesen

Turnfest 2013

Vom 18. bis 25. Mai war die Metropolregien Rhein-Neckar um die Städte Heidelberg-Mannheim-Luwigshafen Austragungsort des Internationalen Deutschen Turnfestes.
Bei der größten Breitensportveranstaltung der Welt mit über 50 000 aktiven Sportlern, mit deutschen Meisterschaften, Wettkämpfen, Mitmachangeboten, Vorführungen und und und …

waren auch wir 8 Turner des TSV dabei.
Wir übernachteten in einer Schule, bestritten unsere Wettkämpfe, besuchten diverse Veranstaltungen und Angebote und lernten auch (etwas) die schöne Stadt Heidelberg kennen.
Allgemeine Infos unter www.turnfest.de
und demnächst hier und im Eingangsbereich der Turnhalle.
Wolfgang Fischer

Gut aufgestellt

Zur Jahreshauptversammlung des TSV Bentrup-Loßbruch am Freitag, 22. März 2013.

Der Vorstand (links im Bild 1. Vorsitzender Ralf Bünte) gratuliert zur langjährigigen Mitgliedschaft mit Blumen und Ehrennadeln.
Verabschiedet wurde Marlis Eickmeier nach 30 Jahren Mitarbeit im Vorstand (rechts im Bild).

In seinem Jahresbericht konnte der 1. Vorsitzende Ralf Bünte auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken:

Die Kassenlage ist stabil, der Sportbetrieb läuft gut, wir verfügen über motivierte Übungsleiter, Trainer und Betreuer, es gibt keine Lücken auf Vorstandsposten, die Vereinsveranstaltungen wurden gut besucht, die Mitgliederzahlen liegen konstant bei rund 500.
Nachdem der Vorsitzenden, die Abteilungsleiter und die Kassenprüfer ihren Bericht abgegeben hatten, und die Versammlung dem Vorstand Entlastung erteilte, konnte sich Marlis Eickmeier nach vielen, vielen Jahren Vorstandarbeit mit ruhigem Gewissen aus den Vorstandsreihen verabschieden.
Die Aufgaben übernimmt künftig Silke Bünte, die ein einstimmiges Votum der Versammlung erhielt. Ansonsten gab es keine Veränderungen in der Besetzung der Vorstandsposten.

Für 25-jährige Mitgliedschaft im TSV wurden Kerstin Schick, Katja Schönig und Malte Cruel geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft erhielt Annegret Eickmeier die silberne Ehrennadel. Auf 50 Jahre Treue zum Verein konnten Ellen Biermann, Christa Killmann, Manfred Sasse, Erich Kössling, Rolf Schiewe und Dieter Cord zurückblicken und bekamen dafür die goldene Vereinsnadel.
Von dieser Stelle nochmals „Herzlichen Glückwunsch“

Unsere Advents-Sportschau Dez. 2013

130 Besucher verfolgten am vergangenen Samstag die sportlichen Darbietungen des TSV bei der jährlichen Sportschau in der Turnhalle Bentrup-Loßbruch. Moderiert und kommentiert wurden die Vorführungen der einzelnen Gruppen von Manuela Schmidt und Julia Preukschat. Zu sehen gab es vorwiegend Kinder- und Jugendgruppen, die an diesem Nachmittag auftraten und ein buntes Feuerwerk an sportlichen Leistungen präsentierten. Beim Geräteturnen der Mädchen 6-10 Jahre, geleitet von Monika Segsa und Karin Eickmeier gab es immer wieder begeisterten Applaus. Unsere Advents-Sportschau Dez. 2013 weiterlesen

Sportschau / Weihnachtsmarkt

Wir laden alle Vereinsmitglieder, alle Einwohner Bentrup-Loßbruchs und alle Freunde des Vereins zu unserer Sportschau am Samstag, 1. Dezember.
Beginn ist um 14.30 Uhr in der Turnhalle.
Vor dem Dorfgemeinschaftshaus findet auch das Baumleuchten,
der Weihnachtsmarkt der Dorfvereine statt mit Marktständen, Essen und Trinken,
Weihnachtsdeko, stimmungsvolle Musik und um 17 Uhr das Anleuchten des Baumes.

Zirkus, Zirkus – TSV-Kinder im Artistenfieber


Am 1. und 2. September fand (bereits zum 10. Mal!) die Ferienaktion des TSV statt. Innerhalb der Sommerferien hatten sich leider zu wenig Kinder angemeldet, sodass wir diesmal auf einen Termin außerhalb der Ferien ausweichen mussten.
Die 14 kleinen und großen Artisten zwischen 6 und 13 Jahren bastelten ihre eigenen Jonglierbälle und übten von der ersten Stunde an ihre Kunststücke – denn eines stand fest: am Sonntag würden Eltern und Großeltern zur großen Vorstellung kommen…und dafür musste eifrig geprobt werden. Zirkus, Zirkus – TSV-Kinder im Artistenfieber weiterlesen