Ü-60 Sommerfest des TSV

Auf große Resonanz traf in diesem Jahr das Ü-60-Sommerfest des TSV Bentrup-Loßbruch.
WEB-50-IMG_9060Ältestenratsvorsitzender, Friedhelm Stölting freute sich, über die 99 ! Gäste, die gern zu diesem alljährlichen Treffen kamen. Zusammen mit seinen Kollegen aus dem Ältestenrat hatte er die Veranstaltung gut vorbereitet. – Sogar der Wettergott hat in diesem Jahr wieder mitgespielt. Sogar das älteste Vereinsmitglied, Rudolf Grabbe im Alter von über 90 Jahren könnte bei bester Gesundheit am Treffen teilnehmen. Neuigkeiten wurden ausgetauscht und über alte Zeiten wurde bei Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und leckeren Getränken geklönt. Ralf und Silke Bünte und Jörg Eickmeier überbrachten die Grüße des Vorstands und bedanken sich bei den Ü-60-Gästen für die aktive Unterstützung bei der Durchführung von Vereinsveranstaltungen, wie „Karneval“ und der Sportveranstaltung „Walk and Run“.Ralf Bünte machte deutlich, dass der Verbund zwischen allen Generationen im Verein die Vereinsarbeit so erfolgreich mache.
Für das Helferteam, gab es kleine Präsente.
Alle freuen sich auf das nächste Jahr, wenn es heißt…
… „weißt du noch!?“

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Text: Marlis Eickmeier
Foto: Wolfgang Benning

Übrigens: Wem das mit der DIA-Show zu schnell geht: Man kann die Diashow anhalten(Doppelbalken-Symbol in der Mitte) und dann mit der rechten Maustaste das Bild vergrößern: „Grafik anzeigen“